Gemäß § 28 BSDG wider­spre­che ich jeder kom­mer­zi­el­len Ver­wen­dung und Wei­ter­ga­be mei­ner Daten.

Betrei­ber und inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 6 MDStV bzw. § 5 TMG und § 55 Abs. 2 RStV:

Ste­fan Abt, Heil­prak­ti­ker, König­str. 7, 78532 Tutt­lin­gen
Tel.: 07461 9005383; E‑Mail: info@abt-naturheilpraxis.de

Berufs­be­zeich­nung: Heil­prak­ti­ker, (ver­lie­hen in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land im Jah­re 2012)

Recht­li­che Grund­la­gen:

Gesetz über die berufs­mä­ßi­ge Aus­übung der Heil­kun­de ohne ärzt­li­che Bestal­lung (Heil­prak­ti­ker­ge­setz) und Durch­füh­rungs­ver­ord­nung,  nach­zu­le­sen im Inter­net http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html und http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html

Aus­übung der Tätig­keit gemäß der „Berufs­ord­nung für Heil­prak­ti­ker“ (BOH) (http://www.udh-bundesverband.de/content/e135/e1054/index_ger.html).

Mit­glied in der Uni­on Deut­scher Heil­prak­ti­ker, Lan­des­ver­band Baden-Würt­tem­berg e.V., Dan­ne­cker­stra­ße 4, 70182 Stutt­gart. Mit­glieds­num­mer 19 767

Die Heil­kund­li­che Tätig­keit ist von der Umsatz­steu­er gemäß § 4 Nr. 14 UStG befreit.

Zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de: Gesund­heits­amt Tutt­lin­gen, Lug­ins­feld­weg 15, 78532 Tutt­lin­gen, https://www.landkreis-tuttlingen.de/Kreisverwaltung/Ämter-Aufgaben/Gesundheitsamt

Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rung: Die Con­ti­nen­ta­le, Ruhral­le 92, 44193 Dortmund

Wich­ti­ger Hinweis

Alle auf mei­ner Home­page beschrie­be­nen Dia­gno­se- oder The­ra­pie­ver­fah­ren zäh­len zur so genann­ten Alter­na­tiv­me­di­zin. Sie wer­den von der Schul­me­di­zin nicht aner­kannt und auch nicht an medi­zi­ni­schen Hoch­schu­len gelehrt.

Die in den ein­zel­nen Tex­ten ange­ge­be­nen Emp­feh­lun­gen für die Erken­nung oder Behand­lung von Krank­hei­ten, Lei­den oder ande­ren Gesund­heits­stö­run­gen beru­hen auf der Erfah­rung in der Pra­xis bzw. der natur­heil­kund­li­chen Fach­li­te­ra­tur zu den ein­zel­nen Dia­gno­se- oder Behandlungsverfahren.

Die hier zur Ver­fü­gung gestell­ten Infor­ma­tio­nen erset­zen kei­ne Unter­su­chung oder Behand­lung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Urhe­ber­rechts­be­stim­mun­gen

Ich bin bestrebt, in allen Publi­ka­tio­nen gel­ten­de Urhe­ber­rech­te zu beach­ten. Soll­te es trotz­dem zu einer Urhe­ber­rechts­ver­let­zung kom­men, wer­de ich das ent­spre­chen­de Objekt nach Benach­rich­ti­gung aus mei­ner Publi­ka­ti­on ent­fer­nen bzw. mit dem ent­spre­chen­den Urhe­ber­recht kennt­lich machen. Alle inner­halb des Inter­net­an­ge­bots genann­ten und gege­be­nen­falls durch Drit­te geschütz­ten Mar­ken- und Waren­zei­chen unter­lie­gen unein­ge­schränkt den Bestim­mun­gen des jeweils gül­ti­gen Kenn­zei­chen­rechts und den Besitz­rech­ten der jewei­li­gen ein­ge­tra­ge­nen Eigen­tü­mer. Allein auf Grund der blo­ßen Nen­nung ist ist nicht der Schluss zu zie­hen, dass Mar­ken­zei­chen nicht durch Rech­te Drit­ter geschützt sind.

Das Urhe­ber­recht für die eige­nen Inhal­te auf mei­nen Domains abt-naturheilpraxis.de und naturheilpraxis-abt-tuttlingen.de steht allein der Natur­heil­pra­xis Abt zu. Eine Ver­viel­fäl­ti­gung von Bil­dern, Gra­phi­ken, Sound und/oder Tex­ten in ande­ren elek­tro­ni­schen oder gedruck­ten Publi­ka­tio­nen ist ohne mei­ne aus­drück­li­che Zustim­mung nicht gestattet.

Kei­ne Abmah­nung ohne vor­he­ri­gen Kontakt

Soll­ten Inhal­te oder die Gestal­tung ein­zel­ner Sei­ten oder Tei­le die­ser Web­site Rech­te Drit­ter oder gesetz­li­che Bestim­mun­gen ver­let­zen, bit­te ich unter Beru­fung auf §8 Abs. 4 UWG, um eine ange­mes­se­ne, aus­rei­chend erläu­tern­de und schnel­le Nach­richt ohne Kos­ten­no­te. Ich ver­pflich­te mich, die zu Recht bean­stan­de­ten Pas­sa­gen oder Tei­le die­ser Web­site in einer ange­mes­se­nen Frist zu ent­fer­nen bzw. den recht­li­chen Vor­ga­ben umfäng­lich anzu­pas­sen, ohne dass von Ihrer Sei­te die Ein­schal­tung eines Rechts­bei­stan­des erfor­der­lich ist. Die Ein­schal­tung eines Anwal­tes zu einer kos­ten­pflich­ti­gen Abmah­nung ist somit zur Wah­rung von Rech­ten nicht erfor­der­lich und wür­de einen Ver­stoß gegen den § 13 Abs. 5 UWG (Ver­fol­gung sach­frem­der Zie­le als beherr­schen­des Motiv der Ver­fah­rens­ein­lei­tung- ins­be­son­de­re der Kos­ten­er­zie­lungs­ab­sicht als eigent­li­che Trieb­fe­der) sowie einen Ver­stoß gegen die Scha­dens­min­de­rungs­pflicht darstellen.

Hin­weis zu den Bil­dern und Fotografien

Die­ser Inter­net­auf­tritt ver­wen­det eige­ne Bil­der und Bilder/Fotografien von fotolia.com. Im Ein­zel­nen stam­men die Bil­der von den nach­fol­gen­den Foto­gra­fen: mandy70, ite­s­tro, Kzen­on, Andre­as Lou­ca, Alex­an­der Raths, K.-U. Häß­ler, siam­pho­to, ag visu­ell, Pixel­bliss, con­trast­werk­statt, piro­teh­nik, Kon­stan­tin Yuga­nov, u. a., eige­ne Bil­der und Zeich­nun­gen, Foto­stu­dio Krum Tutt­lin­gen, santerris.

Gel­tungs­be­reich

Bun­des­re­pu­blik Deutschland