Hin­wei­se zur Datenverarbeitung

Sehr geehr­ter Besu­cher unse­rer Homepage,

wir sind ver­pflich­tet, Sie umfas­send über den Umfang und den Zweck der im Rah­men der Home­page­nut­zung erho­be­ner Daten und Ihre damit ver­bun­de­nen Rech­te zu informieren.

Die­se Hin­wei­se zur Daten­ver­ar­bei­tung gel­ten für die Daten­ver­ar­bei­tung durch die Natur­heil­pra­xis Abt, Ste­fan Abt Heil­prak­ti­ker, Ste­fa­nie Abt Heil­prak­ti­ke­rin für Psy­cho­the­ra­pie, König­str. 7, 78532 Tuttlingen

Name und Kon­takt­da­ten des für die Ver­ar­bei­tung Verantwortlichen

Ste­fan Abt, König­str. 7, 78532 Tutt­lin­gen, Tele­fon 07461 9005383, E‑Mail: info(a)abt-naturheilpraxis.de

Ver­ant­wort­li­cher und Daten­schutz­be­auf­trag­ter: Heil­prak­ti­ker Ste­fan Abt, König­str. 7, 78532 Tutt­lin­gen, Tele­fon 07461 9005383, E‑Mail: info(a)abt-naturheilpraxis.de

Daten­schutz

Die Erhe­bung und Nut­zung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vor­ga­ben des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG) und des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG) sowie der Daten­schutz Grund­ver­ord­nung (DSGVO).

Wir füh­len uns der Ver­trau­lich­keit Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten beson­ders ver­pflich­tet und arbei­ten des­halb streng inner­halb der Gren­zen, die die gesetz­li­chen Vor­ga­ben uns set­zen. Die Erhe­bung die­ser per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt auf frei­wil­li­ger Basis, wenn uns das mög­lich ist. Auch geben wir die­se Daten nur mit Ihrer aus­drück­li­chen Zustim­mung an Drit­te wei­ter. Wir sor­gen bei beson­ders ver­trau­li­chen Daten wie im Zah­lungs­ver­kehr oder im Hin­blick auf Ihre Anfra­gen an uns durch Ein­satz einer SSL-Ver­schlüs­se­lung für hohe Sicher­heit. Wir möch­ten es aber an die­ser Stel­le nicht ver­säu­men, auf die all­ge­mei­nen Gefah­ren der Inter­net­nut­zung hin­zu­wei­sen, auf die wir kei­nen Ein­fluss haben. Beson­ders im E‑Mail-Ver­kehr sind Ihre Daten ohne wei­te­re Vor­keh­run­gen nicht sicher und kön­nen unter Umstän­den von Drit­ten erfasst werden.

Coo­kies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­wei­se soge­nann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind soge­nann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besu­ches auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wiederzuerkennen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­sers akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

Ein­ge­bet­te­te Inhal­te von ande­ren Websites

Text­vor­schlag: Bei­trä­ge auf die­ser Web­site kön­nen ein­ge­bet­te­te Inhal­te beinhal­ten (z. B. Vide­os, Bil­der, Bei­trä­ge etc.). Ein­ge­bet­te­te Inhal­te von ande­ren Web­sites ver­hal­ten sich exakt so, als ob der Besu­cher die ande­re Web­site besucht hätte.

Die­se Web­sites kön­nen Daten über dich sam­meln, Coo­kies benut­zen, zusätz­li­che Tracking-Diens­te von Drit­ten ein­bet­ten und dei­ne Inter­ak­ti­on mit die­sem ein­ge­bet­te­ten Inhalt auf­zeich­nen, inklu­si­ve dei­ner Inter­ak­ti­on mit dem ein­ge­bet­te­ten Inhalt, falls du ein Kon­to hast und auf die­ser Web­site ange­mel­det bist.

Ser­ver-Log-Files

Der Pro­vi­der der Sei­ten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in soge­nann­ten Ser­ver-Log-Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind: Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­si­on, ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem, Refer­rer URL, Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners, Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge. Die­se Datei­en sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine recht­wid­ri­ge Nut­zung bekannt werden.

Aus­kunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über die von uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu Ihrer Per­son sowie zur Her­kunft, dem Emp­fän­ger und dem Zweck von Daten­er­he­bung sowie Daten­ver­ar­bei­tung. Außer­dem haben Sie das Recht, die Berich­ti­gung, die Sper­rung oder Löschung Ihrer Daten zu ver­lan­gen. Für alle Fra­gen und Anlie­gen zur Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wen­den Sie sich bit­te an die im Impres­sum genann­te Adresse.

News­let­ter

Sie kön­nen sich auf unse­rer Web­sei­te für den Bezug unse­res News­let­ters anmel­den. Wir benö­ti­gen dafür Ihre E‑Mail-Adres­se. Außer­dem müs­sen wir unter Beach­tung der ent­spre­chen­den recht­li­chen Vor­schrif­ten prü­fen, ob Sie tat­säch­lich Inha­ber der ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se sind und den News­let­ter erhal­ten möch­ten. Wir erhe­ben des­halb Infor­ma­tio­nen, die eine sol­che Über­prü­fung mög­lich machen. Die in die­sem Rah­men erho­be­nen Daten die­nen dem Ver­sand und Emp­fang des News­let­ters. Sie haben kei­nen ande­ren Zweck und wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Es wer­den außer den für den News­let­ter­ver­sand not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen kei­ne wei­te­ren Daten von unse­rer Sei­te erho­ben. Da der News­let­ter­ver­sand und ‑emp­fang von Ihrer Ein­wil­li­gung abhän­gig ist, kön­nen Sie die­se Ein­wil­li­gung zur Erhe­bung und Spei­che­rung Ihrer Daten jeder­zeit ohne Anga­be von Grün­den wider­ru­fen. Dazu schrei­ben Sie an die Absen­der­adres­se eine form­lo­se Mail mit „Abmel­dung Newsletter“.

Kon­takt­for­mu­lar

Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men las­sen, wer­den Ihre Anga­ben aus dem Kon­takt­for­mu­lar inklu­si­ve der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen bei uns gespei­chert. Die­se Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung weiter.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erhe­ben wir im Rah­men von Daten­ver­mei­dung und Daten­spar­sam­keit nur in dem Aus­maß und so lan­ge, wie es zur Nut­zung unse­rer Web­sei­te not­wen­dig ist, bezie­hungs­wei­se vom Gesetz­ge­ber vor­ge­schrie­ben wird. Wir neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ernst und hal­ten uns bei Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten streng an die ent­spre­chen­den gesetz­li­chen Vor­schrif­ten und an die­se Daten­schutz­er­klä­rung. Fällt der Zweck der Daten­er­he­bung weg oder ist das Ende der gesetz­li­chen Spei­cher­frist erreicht, wer­den die erho­be­nen Daten gesperrt oder gelöscht. Regel­mä­ßig kann unse­re Web­sei­te ohne die Wei­ter­ga­be per­sön­li­cher Daten genutzt wer­den. Wenn wir per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erhe­ben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E‑Mail-Adres­se – erfolgt die­se Daten­er­he­bung frei­wil­lig. Ohne eine aus­drück­lich erteil­te Zustim­mung von Ihrer Sei­te wer­den die­se Daten Drit­ten nicht zur Kennt­nis gebracht. Beach­ten Sie bit­te, dass Daten im Inter­net all­ge­mein nicht immer sicher über­tra­gen wer­den. Beson­ders im E‑Mail-Ver­kehr kann der Schutz beim Daten­aus­tausch nicht garan­tiert werden.

Brow­ser Plugin

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch den Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wider­spruch gegen Datenerfassung

Sie kön­nen die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goog­le Ana­ly­tics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, der die Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­ti­gen Besu­chen die­ser Web­site ver­hin­dert: Goog­le Ana­ly­tics deaktivieren

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten bei Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung

Wir haben mit Goog­le einen Ver­trag zur Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung abge­schlos­sen und set­zen die stren­gen Vor­ga­ben der deut­schen Daten­schutz­be­hör­den bei der Nut­zung von Goog­le Ana­ly­tics voll­stän­dig um.

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Die­se Sei­te nutzt aus Grün­den der Sicher­heit und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhal­te, wie zum Bei­spiel der Anfra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, eine SSL-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung erken­nen Sie dar­an, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Ver­schlüs­se­lung akti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

Wider­spruch Werbe-E-Mails

Im Rah­men der gesetz­li­chen Impres­sums­pflicht müs­sen wir unse­re Kon­takt­da­ten ver­öf­fent­li­chen. Die­se wer­den von drit­ten Per­so­nen teil­wei­se zur Über­sen­dung nicht erwünsch­ter Wer­bung und Infor­ma­tio­nen genutzt. Wir wider­spre­chen hier­mit jeg­li­cher von uns nicht aus­drück­lich auto­ri­sier­ten Über­sen­dung von Wer­be­ma­te­ri­al aller Art. Wir behal­ten uns fer­ner aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te gegen die uner­wünsch­te und unver­lang­te Zusen­dung von Wer­be­ma­te­ri­al vor. Dies gilt ins­be­son­de­re für soge­nann­te Spam-E-Mails, Spam-Brie­fe und Spam-Faxe. Wir wei­sen dar­auf hin, dass die unau­to­ri­sier­te Über­mitt­lung von Wer­be­ma­te­ri­al sowohl wett­be­werbs­recht­li­che, zivil­recht­li­che und straf­recht­li­che Tat­be­stän­de berüh­ren kann. Spe­zi­ell Spam-E-Mails und Spam-Faxe kön­nen zu hohen Scha­dens­er­satz­for­de­run­gen füh­ren, wenn sie den Geschäfts­be­trieb durch Über­fül­lung von Post­fä­chern oder Fax­ge­rä­ten stören.

Hin­weis zu den Bil­dern und Fotografien

Die­ser Inter­net­auf­tritt ver­wen­det eige­ne Bil­der und Bilder/Fotografien von fotolia.com. Im Ein­zel­nen stam­men die Bil­der von den nach­fol­gen­den Foto­gra­fen: mandy70, ite­s­tro, Kzen­on, Andre­as Lou­ca, Alex­an­der Raths, K.-U. Häß­ler, siam­pho­to, ag visu­ell, Pixel­bliss, con­trast­werk­statt, piro­teh­nik, Foto­stu­dio Krum Tutt­lin­gen, santerris.