Zeit zu Handeln

Warum habe ich Bluthochdruck, Diabetes...?

Es ist kein Zufall, verschiedene Symptome zu entwickeln. Mach dir zunächst Gedanken, wie du bisher gelebt hast. Du wirst schnell mindestens eine Ursache finden, die dich in die jetzige Situation gebracht hat. Es ist wie immer im Leben, um in Harmonie zu sein braucht es von allem etwas. Oft aber übertreiben wir, oft wissen wir gar nicht, dass wir uns schaden.

Hier zwei Beispiele:

Hast du dir schon mal Gedanken gemacht, warum manche Musik aggressiv macht und manche geradezu eine Wohltat für den Körper ist? Die meisten westlichen Musiker stimmen ihr Instrument auf den Kammerton A mit 440 Hz, leider ist das eine Frequenz, die alle Körperzellen in Stress versetzt und uns auf Dauer krank machen kann. Werden Instrumente auf die Frequenz von 432 Hz gestimmt, ein Vielfaches der Schumannfrequenz (Grund-Resonanzfrequenz der Erde) kann dies Harmonie bringen.

Hast du dir schon mal Gedanken gemacht, wie viele Kohlenhydrate du am Tag isst? Übrigens ein Stück Brot belastet den Organismus so stark wie ein Schokoriegel! Die Überbelastung von Kohlenhydraten/Zucker kann dazu führen, dass deine Zellen das Insulin gar nicht mehr aufnehmen (Schutzmechanismus) wollen und du somit dauernd einem erhöhten Blutzuckerspiegel ausgesetzt bist, die Folgen sind langfristig nicht so schön. Zudem sind viele Kohlenhydrate auch noch säurebildend, was auf Dauer die Zellfunktionen einschränken kann.

Zeit für Veränderung und Aufklärung, dazu fühlen wir uns verpflichtet! Es gibt viele Therapie-Ansätze wie basische Ernährungskonzepte, Frequenztherapie, Meditation, Mykotherapie oder auch die Klangschalen-Therapie, um nur einige zu nennen.

Ich helfe dir gerne

Tel.: 07461 9005383

zum Kontaktformular